OECKL - Die gute Adresse

zurück

Klaus Holetschek ist 2021 neuer Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz

Datum: 27.01.2021

Am 1. Januar 2021 übernahm der Freistaat Bayern mit Klaus Holetschek, MdL, dem Bayerischen Staatsminister für Gesundheit und Pflege, den Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz GMK. Er folgt in dieser Funktion auf Senatsdirigent Dirk Rothenpieler, Land Berlin.
 
Der seit August 2020 amtierende neue Bayerische Gesundheitsminister möchte sich während der Corona-Pandemie besonders für die Gesundheit der Kinder einsetzen.
 
Der Vorsitz der GMK wechselt jährlich zwischen den Ländern, nach Bayern wird 2022 Sachsen-Anhalt den Vorsitz übernehmen.

Ziel der GMK ist es, die gesundheitspolitischen Interessen der Länder zu koordinieren und gemeinsame Ansätze zu wichtigen Themen zu entwickeln. Ihr gehören die Gesundheitsminister und -senatoren aller 16 Bundesländer an. Der Bundesgesundheitsminister ist ständiger Gast.
  
Foto: Andi Frank
Text: https://www.gmkonline.de/Die-GMK.html

- Anzeige - Bayernweek
- Anzeige - Digital Futurecongress
- Anzeige - Stiftungssuche
- Anzeige - PR-Journal
- Anzeige - Behördenspiegel
- Anzeige - BVVGF e.V. - Bundesverband der Vereins-, Verbands- und Stiftungsgeschäftsführer e.V.
Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de